Home
Aktuell-News-Info
Modelle-Models
Krane-Cranes by MHT
Schwerlast by MHT
Projekte by MHT
Studien by MHT
Fragen&Antworten
Armin Stöckl
BUZ
Harri Bielski
Josef Peters
Matthias Ommert
Gastmodelle by MHT
Dioramen by MHT
Factorypraxis by MHT
Vorbild zum Modell
Mustermodellbau
Photoschnappschüsse
Links
Gästebuch
   
 



Den Anfang macht ein Modell des TC 3600 Quicklifter, hervorragend vor jahren gebaut von Walter Haberling. Der Kran war zu dem Zeitpunkt als ich diese Aufnahmen machte fast fertig, einige Details wie die Ow.-Kabine waren noch im Bauendstadium. Entschuldigen möchte ich die schlechte Bildqualität, aufgenommen ohne große Erfahrung und nun vom Papierbild gescannt.

Demag TC 3600 "Quicklifter"Und, Appetit bekommen?? Wollt ihr mehr Details sehen? Klickt hier oder auf's Bild und ab in die Gallery! Wie wird sowas gebaut? Seht mal bei meinen Projekten nochmal nach....

Der Demag TC 3600 war ursprünglich sozusagen die letzte GOTTWALD Entwicklung im Autokran und hier im speziellen im Gittermastkranbereich und wurde auch noch im Düsseldorfer Werk als AMK 630-83 gebaut. Als die Gittermastsparte ende der 80iger an DEMAG überging vermarktete DEMAG dieses Gerät dann als TC 3600. Den Beinamen Qicklifter bekam der Kran durch sein damals neuartig getestes Mastverbolzungssystem das schnellere Rüstzeiten bringen sollte die bei Gittermastkranen ja bekanntlich bis dato immer der -Zeit- Knackpunkt waren und man dadurch nach immer größeren Teleskopkranen schrie. Das System hatte sich in der harten Baustellenpraxis aber nicht bewährt, den Namen Quicklifter behielt dieser außergewöhnliche wie tolle Kran aber bis heute.