Home
Aktuell-News-Info
Kommentar Meinung
Info-Vorschau
Impressum
Modelle-Models
Vorbild zum Modell
Mustermodellbau
Photoschnappschüsse
Links
Gästebuch
   
 



Ich habe mal aus aktuellem Anlass einen interessanten AC 665 von Sarens bei den Photoschnappschüssen "untergebracht". Zudem ist der Linkbereich endlich kplt. neu überarbeitet und auch das ist neu: www.MHTsports.de


Im Linkbereich ist die Seite www.Lkw-Modellbau.de hinzugekommen...


Kran und Schwerlastmodelle aus Kleinserienproduktion. HHK hat sich gewagt und hat schon im Vorfeld gezeigt auf was man sich in Zukunft so freuen könnte! Linkbereich...


Eine neue Seite ist hinzugekommen worüber ich mich wirklich sehr freue, was mich doch mächtig Stolz macht, Modelle von und mit Armin Stöckl!

Armin Stöckl, ebenso ein Vorreiter wie der unvergessene Harri Bielski, der eine u.a. mit seinen Top Schwerlastmodellen in der MAZ (Modell Auto Zeitung) aktiv, der andere u.a. jahrelanger Redakteur der Fachzeitschrift Maßstab, dort hauptsächlich seine Kranmodelle präsentierend!

Und nun sind hier bei mir -was ich so wirklich nie im "Traum" für möglich hielt- die Modellbauer vereint die nicht nur mich ab ca. der 1980iger Jahre in Wort und Bild mit ihren tollen Modell Um und Neubauten fasziniert haben und auch maßgeblich die HO Kran und Schwerlastszene sicher auch aus Sicht der Modellhersteller mitgeprägt haben!


Oldtimermodelle aus der guten alten Zeit, den Banner zu http://www.blechmodelle.com findet man natürlich auch im Linkbereich...


Bei den Vorbildern ist ein interessanter Einsatz in Mainz-Gustavsburg hinzugekommen. Thömens LR 1400-1 mit Derrickausrüstung beim Tausch von Brückensegmenten...


Nun "gehen" auch endlich alle Galerien wieder (Serverwechsel und Verlust einiger Daten), einige sind zudem "überholt" worden mit z.B. neuem Farblayout, besserer Bildqualität usw. Zudem und endlich funktioniert auch die Fotogallerie mit der Pieper MB SK 2544 6x2-4 No.202 sowie auch die Bullergalerie mit der MB Actros 4157/Faceliftturm. Einiges wird noch überarbeitet werden....sofern nicht wieder was dazwischenkommt;-). Viel Spaß nun!


Josef Peters Seite hat nun endlich ein weiteres Update mit erhalten, es sind wieder schöne Modelle hinzugekommen!


Hallo miteinander! Zumindest konnte mal wieder ein neuer Link eingebaut werden! Das neue Fernfahrer Sonderheft "Schwertransport 2007" ist wieder am Kiosk oder direkt beim Verlag erhältlich.


Hallo Leute, leider haperts im Moment wieder was mit den Updates. Ich habe z.B. noch prima und sehenswerte Modelle von Josef (Peters) die ich veröffentlichen muß. Leider hat mir in den letzten Monaten u.a. die Gesundheit ein Schnäppchen geschlagen und meine gesamte Zeitplanung in jeglicher Form durcheiandergewirbelt. Aber...kommt Zeit...kommt Update;-)....Achso: die meißten Galerien funktionieren auch nicht mehr, Serverwechsel und dabei hat mein Provider alles verschoben bzw. wohl gelöscht. Also auch hier Geduld, alles Flammneu hoch zu Laden, sowas dauert und ich muß zudem auch die nötige Lust und Laune dafür aufbringen ;-)....

Lieben Gruß

Michael


Josef Peters Seite hat ein kleines Update erhalten!


Im Modellbereich gibt es endlich wieder mal was neues: Josef Peters stellt einige Modelle seiner Sammlung vor. Den Anfang machen ein paar wirklich interessante wie Top gebaute Schwerlastfahrzeuge der DB, echt sehenswert und ich hoffe das da noch mehr hinzukommt!!

Allen Freunden und Bekannten Gesundheit und Glück für's neue Jahr!


Hand+Urmustermodelle ist als eine neue Unterseite zum "Mustermodellbau" hinzugekommen. Gezeigt werden Handmuster und Urmodelle für namhafte Modellhersteller. Den Anfang macht eine LR 1550 mit Ballastwagen der bekannten US Firma Anthony die nun zum MaXim USA Firmenverbund gehört und ein facegelifteter LTM 1400 letzter Bauart der "alten" Liebherr 400 tonner Reihe der Firma Brandt Berlin. Interessant ist es auch sicherlich den ausführlichen Text dazu zu lesen


Startseite: Grafik Demag TC 3800 eingefügt


Für mehr wie ein weiterer Photoschnappschuss und einen interessanten Link in eigener Sache auf die Homepage der Fa. Holzwerkstaette-König oder mit dem Direktlink zur entsprechenden Seite langt es im Moment leider nicht, sorry! Es geht bald weiter, ich bin wie immer guter Dinge;-)


Die Photoschnappschüsse haben einen kleinen Zuwachs erhalten...


Ein neuer Kommentar bezüglich der 2006er HO-Neuheiten ist hinzugekommen.


Erstmal noch all meinen freunden, bekannten und natürlich auch den wehrten besuchern hier ein frohes neues Jahr und alles gute!!

Endlich gibts mal wieder ein klitzekleines Update, im Dezember hab ich dafür gar keine Zeit, da geht die Family natürlich noch mehr vor und da ich alleinerziehend bin fehlt mir sozusagen immer irgendwie die hälfte der eh schon knappen Zeit! Da muß halt leider am Hobby "gespart" werden. Dafür haben mir meine Mädels an Weihnachten (hab natürlich vorher einen Wunschzettel geschrieben;-)) ein paar schöne Bögl und Schwertransport-Modelle untern Weihnachtsbaum gelegt, was habe ich mich gefreut, so schnell habe ich schon lange nix mehr "ausgepackt";-)!

Bei den Photoschappschüssen ist ein interessantes Bild hinzugekommen, aber seht selbst!


Ein neuer Eintrag bei den Links. Die Page von Matthias Will ist hinzu gekommen, sehr interessante Seite sowohl im Original wie im Modellbereich. Einfach mal unter http://www.ma-will.de/ reinschauen, es lohnt sich !!


Der Demag TC 3600 füllt wohl im Moment so maches Sommerloch, deshalb habe ich mich entschlossen mit dem gleichen hier mal mein Update-Sommerloch zu Stopfen. Allerdings im Modell und dafür wurde gleich eine neue Gastmodellseite erstellt, akribisch gebaut von Walter Haberling. Viel Spaß beim Stöbern, hier gehts zur neuen Gastmodellseite. Dazu passend ein Originalbild der neuen Betreiberfirma Tilli Walter in Italien das hier zu Sehen ist


Riga Mainz – neuer Actros MP2, das Modell, gebaut von Matthias Ommert. Hier gibt's die Bilder und den Baubericht...


Neue Bilder von KTD's LTM 1800...nicht gerade Superspektakulär aber im Moment besser wie garnichts...;)) Hier geht's weiter....


Ich habe endlich mal die ersten Bilder im Modellbereich Schwerlast Online stellen können. Da bin ich noch etwas am herumtesten, Hintergrund und vor allem Qualität der Bilder usw., das kostet halt Zeit und vor allem ab und an mal auch die berühmte Lust dazu. Das Wetter gestern hatte dazu eingeladen, bei Tageslicht läßt es sich einfach besser Fotografieren.


Links:

Zwei neue Links sind eingebaut, zum einen Kristoffer Falk's Kranliste mit interessanten Links und tollen Foto's der "Worldwide" agierenden Kranfirmen und deren Gerätepark die durch Kristoffer regelmäßig aktualisiert wird.

Heavy Transport World ist eine neue Page mit tollen Foto's aus aller Welt rund um Kran und Schwerlastfirmen an der maßgeblich Michael Mester mitgewirkt hat. Die Modellfraktion kommt auch hier nicht zu kurz, aber seht selbst!


RIGA Weekend:

Vorbild zum Modell bei den Kranen-Cranes: Ankunft und erster Einsatz des neuen LG 1550 RIGA Mainz in zwei großen Vorbildgalerien zusammengefaßt mit vielen und tollen Detailfotos. Ideale Bilder zur Anregung zum Nachbau, also los gleich mal dran an die Kibribausätze! 

Und das es nicht so eintönig wird gibts gleich noch was interessantes bei den Photoschnappschüssen zu sehen.

Das es hier nun nicht ganz zu einer Vorbildseite abdriftet habe ich hier noch bis um 4 Uhr heute nacht das schon länger fällige Update bei Matthias auf der Modellseite nachgelegt. Er hat sich diesmal an der Brame Scania R 164G-580 mal wieder so richtig ausgetobt. Das Ergebnis könnt ihr hier sehen um dann weiter auf die Galerie zu gelangen. Wo nimmt der Mann nur die Zeit her?? Mal wieder Hut ab...!! 


Leider hatte ich ein paar Fehler auf der Seite, die scheinen nun behoben. Die Gallery vom AK 680-103 Scott's funktioniert nun ebenso  auf der Modellseite Krane-Cranes by MHT wie der dazugehörige Bericht damals im Maßstab.


Ein neuer "Kommentar" ist hinzugekommen.


RIGA's neuer bei seinem allerersten Einsatz in Mainz: neuer LG 1550 der seinen wohlbekannten Vorgänger LGD 1800 "Spacelifter" abgelöst hat. Eine neue Seite habe ich auch gleich dazu eingerichtet: Photoschnappschüsse, da ist er zu finden.


Die Navigationsleiste wurde erweitert und optimiert, ebenso die darin befindlichen Inhalte angepasst. Die Seite Auftragsmodelle wurde kplt. überarbeitet und mit neuen Bildergalerien u.a. mit den Mustern des GOTTWALD AK 850 GT, LIEBHERR LR 1550 und MENCK LC 154 LC neu bestückt.

Auf der Seite "Studien by MHT" wird das Thema GOTTWALD-Tele-Gitter etwas ausführlicher behandelt.


Liebherr R992 Hochlöffel zu sehen auf Harri's Seite. Toll in Szene gesetzt und fotografiert auch ohne Digicam. Bei diesm Modell handelt es sich um was ganz besonderes...aber seht und lest selbst.


Auf Matthias Ommert's Seite hat sich HO "Nachwuchs" eingestellt: Die MB Actros Titan der Firma Morschhäuser...viel Freude beim ansehen des Berichtes.

Harry's Seite wurde runderneuert mit teils neuen Foto's. Zu den Fotogalerien sind nun auch die entsprechenden Berichte aus dem Fachmagazin "Der Maßstab" hinzu gekommen

Die erwähnten Seiten haben zudem ein Update/Facelifting bekommen.


Neues Logo in der Kopfzeile: GOTTWALD AMK 1000-103 RIGA Mainz


GOTTWALD AK 680-103/2 Scott Greenham UK Ltd. Gesuperter Kibri Bausatz des legendären Gerätes. Der Bau, das Modell, die Berichterstattung. Alles untergebracht in neuen Galerien mit vielen interessanten Detailfotos und Erkenntnissen was man so alles aus dem Hut besser gesagt aus einem Kibrikarton zaubern kann. Viel Spaß und hoffentlich viele Anregungen zum Nachbau. Hier geht's los.....

Herpa's starkes HO Stück der LTM 1045-3.1 in der "Factorypraxis" mit ein paar kleinen Tipp's und den dazugehörenden Foto's, aber seht selbst und nur ran an das Umbauen, Umbeschriften usw.


Der Spanientrip ist vorbei, tja leider außer einen schönen LTM 1160-2 von Gruas CURT/E war leider nichts zu Knipsen. Ich habe zwar auf dem Heimweg einen Abstecher abseits Barcelona zur Fa. Gruas Palau gemacht um mit viel Glück was über deren LGD 1550 zu erfahren was soll ich sagen: vor einem verschlossenen Tor stand lediglich eine 2a SK Zugmaschine und drinnen ein LTM 1025/1030. Schöner Erfolg, aber was soll's war ja nur auf gut Glück eben. Was den LGD 1550 angeht bin ich ja nach wie vor Weltweit und seit Jahren an dieser Modellgeneration LTM 1800-LG/LR 1550- und deren Ableger stark Interessiert und fast mitgewachsen...und nicht nur aus eigeninteresse wie einigen ja bekannt sein dürfte. Ich kenne leider nur die nicht ganz so aussagekräftigen Fotos dieses Gerätes von der französischen Liebherrseite, was da zu erkennen ist: spektakuläres Gerät seit jeher und: tolle Farbgebung!! Dafür haben wir uns gut erholt und nun funktionieren auch die neuen Bildergalerien was mir die Aktualisierung nicht nur vereinfacht sondern auch nun dem Erscheinungsbild so wie ich es mir in etwa vorstellte entspricht. Vielleicht gefällt es Euch, ich experimentiere zwar noch etwas damit aber es müsste ganz gut Aussehen. Den Anfang macht die schon länger versprochene MB Actros TITAN, Prangl's 6x4 sagenhaft gebaut und in Szene gesetzt natürlich von Matthias Ommert auf dessen Modellseite.

Auf der Modellseite/Modellgalerie habe ich einmal begonnen das "Starke Stück" von HERPA nämlich den LTM 1045-1 "auseinanderzunehmen" und zu analysieren versucht. Weiteres wird folgen.

Tja nun viel Spaß beim betrachten und mit viel Glück geht es hoffentlich hier in nächster Zeit mal "Schlag auf Schlag" ohne Gewähr allerdings und zu sehr ins "Horn" Blasen zu wollen...


Kleines Update vorab. Der erhoffte Webspace ist nun da, tja jetzt können zwar endlich "gescheite" Bildergalerien erstellt werden nur hab ich noch nicht die Zeit dazu gehabt dieses auch umzusetzen. Hier hab ich auf die schnelle eine kleine Info zu einer bestimmten Frage eingebaut. Es geht um die Telederrick LTM 1800, nach wie vor ein interessantes und "heißes" Thema.

Ob es vor den Herbstferien noch mit einem weiteren Update klappt weiß ich nicht, meine Mädels und ich fahren endlich mal in Urlaub...10 Tage Spanien, das bin ich den kleinen Mäusen nicht nur schuldig sondern es ist auch echt "Überfällig" und das haben wir unserer guten Seele und meiner Partnerin Susanne zu verdanken die das angeschoben und uns dazu "genötigt" hat. Hut ab und Danke nicht nur dafür, hat sie es ja nicht immer gerade einfach mit so nem "Alleinerzieher". Ich musste das gerade und im Moment hier einmal spontan loswerden auch wenn es nicht zu so einer Page passt, man hat zu solchen Lobhudeleien leider nicht immer die Muse. Vielleicht bekomme etwas schönes an Gerätschaften auf dem Weg dorthin oder himself dort vor die Fotolinse. Vielleicht hat ja sogar jemand einen Tipp für mich den er mir weitergeben mag..??

01.09.2004

...aus aktuellem Anlass habe ich einige neuere Kommentare verschoben...wahrscheinlich wird die hier auf meiner Seite so und so niemand Lesen....fehlt mir doch die bzw. eine Verlinkung in das Forum bei Hansebube.de. Das ist jedenfalls die Meinung des dortigen Administrators der anscheinend genauso objektiv Argumentiert wie einige die uns unser Hobby so und so mittlerweile schon schwer genug machen. Der Größenwahn lässt Grüßen....was so ein Counterzähler alles aus Menschen machen kann...

10.10.2004, Achtung Satire:

...ist übrigens eine prima Gelegenheit hier über Eure Verlinkung meinen Counterzähler auf meiner Page in Bewegung zu Setzen, danke Hajo für den lieben Tipp und Grüße mir den Marcel (Reich-Ranitzkis ihren;)) recht herzlich von mir Gelle! Ich kann's gut brauchen, hab ich mich doch nun auch entschlossen an dem allgemeinen Counterzählerracewettbewerb teilzunehmen, andere Rennen kann ich mir um Moment leider nicht leisten, oder kennt jemand einen seriösen Sponsor..? Da ist's schon stark wenn das Internet einem eine echt befriedigende Alternative anbietet was den Sportsgeist angeht;). Könnt ich doch Weinen warum ich nur soooo Armselige 5883 Besucher bislang auf meine Page gelockt habe. Hmmm!:...Ob es mich wirklich stört..?? Eher nicht, sorry, habe ich doch tatsächlich hin und wieder andere Sorgen und das ist auch gut und okay so...


Noch immer habe ich nicht den erwarteten zusätzlichen Webspace um einiges und gerade das neue Update mit wieder hervorragenden Modellen von und auf Matthias Ommert's Seite entsprechend besser noch schöner präsentieren zu können. Ich bleibe aber dran möchte aber Matthias nicht länger warten lassen und Euch die Sahnestücke auch nicht länger vorenthalten.

Aus aktuellem Anlass habe ich einige neuere Kommentare verschoben...wahrscheinlich wird die hier auf meiner Seite so und so niemand Lesen....fehlt mir doch die bzw. eine Verlinkung in das Forum bei Hansebube.de. Das ist jedenfalls die Meinung des dortigen Administrators der anscheinend genauso objektiv Argumentiert wie einige die uns unser Hobby so und so mittlerweile schon schwer genug machen. Der Größenwahn lässt Grüßen....was so ein Counterzähler alles aus Menschen machen kann.......


MHTmodels.de hat eine neue Seite bekommen: Matthias Ommert ist mit seiner eigenen Seite bei den Modellen eingezogen. Den Anfang macht eine TITAN aus "good old England"...die 4160er Actros Titan von G.C.S. Johnson! Matthias und ich werden soweit es uns eben möglich ist zu Versuchen in Kooperation miteinander diesen Webauftritt qualitativ u.a. mit entsprechend hochwertigem Modellen und Ideen noch attraktiver zu Gestalten. HO Kran und Schwerlastmodellbau pur eben...Lob und Tadel nehmen wir gerne entgegen.

Auf der Seite Photoschnappschüsse ist bei den ein schöner LTM 1300-1 des Betreibers James Jack aus Aberdeen UK Ltd. hinzugekommen.


Die Bauma ist vorbei und ich muss sagen das ich mit meinem guten bekannten Marko einen wirklich schönen Tag am 29.03. dort hatte. Nicht nur das ich wirklich viele liebe bekannte und Hobbykollegen getroffen habe, auch so manche Tür bei Liebherr, Nooteboom, MAN und Terex-Demag die ich hier besonders erwähnen und bei deren Ansprechpartner ich mich bedanken möchte waren stets offen. Bedanken möchte ich mich auch bei Michael Mester der mir noch zusätzlich kurzfristig eine Karte überlassen hat. Viel Spaß hatten wir auch gemeinsam mit meinem Hobbykollegen und gutem Freund Michael Müller der mir sein neues Buch MAN "Schwertransporter in Aktion" mitgebracht hat. Ein ebenso gelungenes Werk wie das neue Buch von Michael Schauer "Abräumer", der ebenso zu dieser "Bauma Zufall's Clique" bestehend aus vier Personen gehörte. Davon alleine drei Michael's, na da konnte ja fast nicht's mehr passieren!

Michael Schauer&Michael Müller


Michael Schauer (li) Autor seines neuesten Buches "Abräumer" und Michael Müller der zusammen mit seinem Co-Autor Stefan Jung sein zweites und neuestes Werk MAN "Schwertransporter" diesen März veröffentlich hat. Beide Bücher sind für alle Schwerlast und Baumaschinenfans wärmtens zu empfehlen. Die Bücher erscheinen beide im Podszun Verlag. Zu beziehen sind die Bücher wie vieles andere mehr bei Bastian Modellbau Kalkhausstr. 12 in D-63477 Maintal

MAN Schwerlastzugmaschinen Buch 1










MAN Schwerlastzugmaschinen Buch 2Abräumer Michael Schauer
   ISBN 3-86133-292-2  ISBN 3-86133-353-8  ISBN 3-86133-351-1


Die Modellseite rund um Harrie Bielski hat Zuwachs bekommen...

Krupp 500 GMT Sparrows


Auf der Seite Kommentar/Meinung habe ich zwei neue Thread's verfasst. Nach langem Überlegen habe ich mich dazu durchgerungen, brannte mir das ein oder andere schon länger auf der Seele.

Die Seite Info/Vorschau ist auch aktualisiert.


Gottwald MK 1000 Sparrows


Im Linkbereich ist eine neue Rubrik hinzugekommen, mal was ganz anderes!!


Renault Alpine A 610 GT2 Bi-Turbo Le-Mans Legay-Sports


Husumwind 2003: Die Fotos vom Diorama gefertigt für einen Winkraftprojektierer der u.a. schlüsselfertige Windparks im In- und Ausland errichtet sind auf der Seite Mustermodellbau Online gestellt.

Abo Wind Messestand offiziell


DEMAG TC 3600 "Quicklifter" ein klingender Name eines außergewöhnlichen und besonderen Gittermast Mobilkranes. Auf der Seite Projekte und Studien wurden vorab Bilder meines Modellprojektes Online gestellt.


TC 36000 "Quicklifter" Neu


Die Gliederung der Page wurde etwas optimiert und verändert. Unter Vorbilder und Originale wurden Fotogalerien u.a. Buller's MB Actros Titan 4153 und ganz exklusiv Pauly's Flammneuer MAN F 2000 Evo/FE 26.460 6x2/4 Online gestellt. Ebenso Online Pieper's No.202 MB SK 2544 HD 6x2/4.


Modelle-Models hat eine neue Unterseite "Harri Bielski" bekommen. Die Page lässt sich im Moment nur in einem anderen Farblayout darstellen, Serverprobleme nach wie vor. Die Gastmodellseite wurde aktualisiert und zur "BUZ" Seite umorganisiert mit schönen Bildern von einer MAN F 90 33.422 der Fa. Pauly.


Ich bin im Moment dabei die Seite zu überarbeiten. Leider hab ich noch etwas Server und auch "Umstellungsprobleme". Sofern mich der Provider nicht im Stich lässt hoffe ich das es einigermaßen zügig voran geht.


Die Unterseite Kommentar/Meinung ist aktualisiert.


Eine Unterseite "Kommentar" ist bei Aktuell/News hinzugekommen, hier werde ich von Zeit zu Zeit auf allgemeine News und Entwicklungen soweit als möglich Stellung nehmen und ebenso auf Forenbeiträge etc. eingehen.


Die Linkseite ist aktualisiert.....endlich  !!


Die Seite MHTmodels Modellbau ist aktualisiert, auf der Unterseite Auftragsmodelle habe ich nun die ersten Bilder Online gestellt!


Es ist geschafft, endlich!! MHTmodels.de ist Online gegangen...zwar vorläufig nur im Testbetrieb, aber immerhin!!